Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Die Junge Akademie sucht für 2019 10 neue Mitglieder
    Bewerben können sich noch bis zum 30. November Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller... [mehr]
  • Bericht über die 4ING-Aktivitäten im ersten Halbjahr 2018
    Für alle Interessenten liegt der Halbjahresbericht der 4ING-Aktivitäten vor. [mehr]
  • VDSI-Forum NRW 2018 "Auf dem Weg zur Sicherheitsingenieur*in 4.0"
    Mit dem VDSI-Forum 2018 findet die 10. Jahrestagung der fünf nordrhein-westfälischen VDSI-Regionen... [mehr]
  • 15. Feuerwehrwissenschaftliches Kolloquium
    Am Montag, den 10.09.2018, lädt das Fachgebiet "Chemische Sicherheit und Abwehrender Brandschutz"... [mehr]
  • Vorlesungsankündigung für den Wahlbereich im WS 2018/19
    Zum kommenden Semester bietet Herr Dr. Sebastian Festag erneut das Wahlfach Anlagentechnik und... [mehr]
zum Archiv ->

Für Studieninteressierte

Auf den folgenden Seiten findet ihr alle wichtigen Informationen, die ihr für einen erfolgreichen Studienstart im Bachelorstudiengang Sicherheitstechnik und in den Masterstudiengängen Sicherheitstechnik und Qualitätsingenieurwesen benötigt. 

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick: 

Bachelorstudiengang Sicherheitstechnik:

  • Einschreibungsfrist:    
    15. Oktober 2018

Informationen zum Praktikumsinhalt findet ihr in der Praktikumsordnung oder im Praktikumsamt


Masterstudiengänge Sicherheitstechnik und Qualitätsingenieurwesen: 

  • Einschreibungsfrist:      
    Sommersemester: 15. April, Wintersemester: 15. Oktober 
  • Voraussetzungen:    
    abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium 


Die folgenden Unterlagen müsst ihr im Prüfungsamt der Sicherheitstechnik einreichen um eine Zulassungsbescheinigung zu erhalten: 

  • Antrag zur Aufnahme in den Masterstudiengang  
  • Beglaubigte Kopie von Bachelorzeugnis und Urkunde 
  • Aktueller Lebenslauf mit Foto 

Mit der Zulassungsbescheinigung wendet ihr euch dann an das Studierendensekretariat für die Einschreibung.