Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Erfolgreiches 11. VDSI-Forum NRW auf dem Campus Freudenberg
    Den thematischen Einstieg brachte Dr. Kai Seiler, Präsident des Landesinstituts für... [mehr]
  • VDI- Doktorandentag
    Der VDI lädt gemeinsam mit der Technischen Universität München zum 2. VDI-Doktorandentag am 13.... [mehr]
  • Ausbildung zum geprüften Brandschutzbeauftragten
    Auch in 2019 findet bei der DMT GmbH & Co. KG in Dortmund wieder die folgende Veranstaltung statt:... [mehr]
  • Fotos der Absolventenfeier SS19
    Die Absolventinnen und Absolventen aus Master- und Bachelorstudiengängen des Maschinenbaus und der... [mehr]
  • 11. VDSI-Forum NRW 2019
    Am Donnerstag, den 19. September 2019 wird in Wuppertal, auf dem Campus Freudenberg der Bergischen... [mehr]
zum Archiv ->

Für Studieninteressierte

Auf den folgenden Seiten findet ihr alle wichtigen Informationen, die ihr für einen erfolgreichen Studienstart im Bachelorstudiengang Sicherheitstechnik und in den Masterstudiengängen Sicherheitstechnik und Qualitätsingenieurwesen benötigt. 

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick: 

Bachelorstudiengang Sicherheitstechnik:

  • Einschreibungsfrist:    
    15. Oktober 2018

Informationen zum Praktikumsinhalt findet ihr in der Praktikumsordnung oder im Praktikumsamt


Masterstudiengänge Sicherheitstechnik und Qualitätsingenieurwesen: 

  • Einschreibungsfrist:      
    Sommersemester: 15. April, Wintersemester: 15. Oktober 
  • Voraussetzungen:    
    abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium 


Die folgenden Unterlagen müsst ihr im Prüfungsamt der Sicherheitstechnik einreichen um eine Zulassungsbescheinigung zu erhalten: 

  • Antrag zur Aufnahme in den Masterstudiengang  
  • Beglaubigte Kopie von Bachelorzeugnis und Urkunde 
  • Aktueller Lebenslauf mit Foto 

Mit der Zulassungsbescheinigung wendet ihr euch dann an das Studierendensekretariat für die Einschreibung.